LH Schützenhöfer im Gespräch mit den Bürgermeistern des Bezirkes

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer –  

ein offenes Ohr für die Bürgermeister des Bezirkes Murau 

LH Hermann Schützenhöfer und 2. LT Präs. Manuela Khom  mit den ÖVP Spitzen des Bezirkes Murau.

LH Hermann Schützenhöfer und 2. LT Präs. Manuela Khom mit den ÖVP Spitzen des Bezirkes Murau.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vor den Bürgermeistern und ÖVP Spitzenfunktionären des Bezirkes Murau skizzierte LPO Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer seine Schwerpunkte für die zukünftige politische Arbeit in der Steiermark.

Schützenhöfer: “Die Gemeinden sind die Seelen des Landes. Sie leisten großartige Arbeit, sowohl für die Jungen, etwa durch die vielen Vereine, als auch für die Älteren, die dieses Land aufgebaut haben und zuhause ihren Lebensabend verbringen. Aus diesem Grund ist es mir wichtig, den Spielraum für unsere Gemeinden bestmöglich zu sichern. Gerade aufgrund der steigenden Sozialausgaben brauchen unsere Gemeinden mehr Unterstützung, weshalb ich vehement für die Neuaufstellung des Finanzausgleichs und damit für eine Stärkung der steirischen Gemeinden eintrete.“

Die Vorhaben und Projekte der 12 ÖVP Bürgermeister, aber auch deren Probleme und Sorgen wurden bei der Sitzung in Scheifling ausführlich besprochen. Im Zentrum der Gespräche standen Projekte im Tourismus, im Infrastrukturbereich, Straßen- und Wegebau und viele Sanierungsmaßnahmen – Vorhaben die vom Land Steiermark in Form von Bedarfszuweisungen unterstützt werden. „Vor allem in Zeiten einer nicht einfachen Wirtschaftslage sind nachhaltige Projekte auf Gemeindeebene eine wirksame Maßnahme, die regionale Wirtschaft zu stärken und damit Arbeitsplätze zu sichern und zu schaffen“, so VP-Gemeindereferent Hermann Schützenhöfer.

BPO 2. LT Präsidentin Manuela Khom: „Die Volkspartei ist und bleibt die treibende politische Kraft im Bezirk Murau. Wenn wir gemeinsam miteinander arbeiten werden wir auch in Zukunft erfolgreich sein“